Du bist nicht angemeldet.

Social Network #3 XAMPP konfigurieren

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

1

15.03.2012, 22:13

#3 XAMPP konfigurieren

Social Network: #3 XAMPP konfigurieren


Hier werden wir XAMPP richtig konfigurieren und einrichten.


XAMPP konfigurieren

Windows

Spoiler Spoiler

Folgt.



OS X

Spoiler Spoiler

Nachdem wir XAMPP erfolgreich installiert haben, sollten wir folgende Seite sehen:


Dort klicken wir als nächstes auf Sicherheitscheck:


Dort sehen wir dann folgendes:


Wie wir sehen sind fast alle Punkte auf „unsicher”. Um das zu ändern kopieren wir die Adresse die angegeben ist und fügen sie im Terminal mit einem vorangestelltem „sudo” ein.



Als nächstes bestätigen wir mit Enter und geben unser Passwort ein. Danach werden wir darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Seiten Passwort ungeschützt sind und wir werden gefragt ob wir dies ändern möchten.
Das Passwort ist sehr wichtig, weil wenn wir unseren Server am laufen haben und ein Fremder unsere IP Adresse kennt, könnte er allein durch die Eingabe unserer IP Adresse im Browser auf unseren Server zugreifen.
Also denkt euch ein Passwort aus und gebt es ein.


Nachdem wir ein Passwort eingegeben und es bestätigt habt, werden wir gefragt, ob wir es unterbinden wollen, dass phpmyadmin über das Netzwerk erreichbar ist.


Wir bestätigen mit Enter und werden nach kurzer Zeit gefragt, ob wir das Passwort von ProFTP ändern wollen. Wir verneinen das, indem wir wieder mit Enter bestätigen, da wir FTP nicht benutzen werden.


Jetzt aktualisieren wir unsere Sicherheitscheck Seite. Dort müssen wir unser eben gesetztes Passwort eingeben.


Die ersten beiden Punkte stehen jetzt auf „sicher”, aber die anderen noch nicht.
Also führen wir im Terminal nocheinmal den selben Befehl aus. Dort verneinen wir, dass wir unser Passwort für die Seiten ändern müssen, indem wir Enter drücken.
Als nächstes werden wir gefragt, ob wir ein Passwort auf dem MySQL/phpmyadmin Benutzer pma setzen wollen. Wir bestätigen dies mit Enter und geben unser Passwort ein.
Ich habe in unserem Fall „devta” genommen.


Nachdem wir erfolgreich unser Passwort eingetippt haben, werden wir gefragt, ob wir ein Passwort für den MySQL Benutzer root setzen wollen. Wir bestätigen wieder mit Enter und geben ein Passwort ein (hier wieder: „devta”).


Als nächstes bestätigen wir mit Enter, dass wir das Passwort vom FTP Benutzer nicht ändern wollen. Anschließend ist das Programm beendet.


Jetzt können wir unseren Sicherheitscheck wieder aktualisieren und werden sehen, dass alle Punkte auf „sicher” stehen :)



Linux

Spoiler Spoiler

Folgt.
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (05.04.2012, 16:31)


Patrick

Profi

  • »Patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

2

31.03.2012, 22:22

OS X eingefügt.
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

DanielBocksteger

unregistriert

3

05.04.2012, 13:55

hauptsache es gibt einzig und allein nen tut für OS X xD

Aber schöne Screenshots haste gemacht, find ich gut. Weiter so ;)

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

4

05.04.2012, 15:38

Der Rest kommt noch, wenn ich Zeit hab :D

Danke :)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

5

05.04.2012, 16:27

Manche Bilder werden nicht angezeigt ;)
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Patrick (05.04.2012)

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

6

05.04.2012, 16:31

Danke, gefixt :)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .