Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DeveloperTalk. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cedi

Profi

  • »cedi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Danksagungen: 78

  • Private Nachricht senden

1

25.06.2011, 02:55

Coding Contest

so Leute,

ich hab gerade ne Idee für nen Coding Contest. Würde mich freuhen, wenn viele mit machen.


Voraussetzungen:

* Zu jedem Quelltext muss es eine fertig Compilierte Systemunabhängige Ausfürbare Datei geben (oder eine Makefile mit passender Start.sh (oder Start.bat für unsere Windows User) geben, sodass jeder ohne lange Compilieren gleich los spielen kann)
* Kleine Dokumentation über den Code
* Beschreibung, um was es in dem Spiel geht
* Kleine Spiele Anleitung (also wie man das Spiel Spielt)


Was:

* Ein Strategiespiel

Wie:

* Text basierend (also keine Grafiken)
* Alle Sprachen sind zugelassen (ja, auch Script sprachen, wenn ihr dabei keine Grafiken verwendet)

Bis wann:

* 30.7.2011

Und wohin?

* per E-Mail in einem ZIP Archiv an: cedrickienzler1@googlemail.com
* Ich lade es dann auf einen Webserver hoch, wo dann alle Sourcecodes, die teilnehmen ab 1.7.2011 zum Downloaden und bewerten zur Verfügung stehen.
* Ich werde dann noch eine Exel Datei hinzufügen (OpenOffice Format) in der dann die Bewertung eingetragen wird.
* Das ausgefüllte Exel Formular mir dann bitte wieder per E-Mail zurück senden.


Bewertet wird:

* Lesbarkeit des Codes (Maximal 10 Punkte)
* Funktionen des Codes (Maximal 10 Punkte)
* Programmierstil (Maximal 10 Punkte)
* Ordnerhirarchie des Quellcodes und der Start Dateien mit den fertig Compilierten ausführbaren Dateien (Maximal 3 Punkte)
* Story (Maximal 7 Punkte)
* Fun Faktor (Maximal 15 Punkte)


Bewerten werden:


Alle die mitmachen. Alle dürfen alle Spiele / Codes der anderen bewerten, jedoch nicht das eigene.




Lg
Cedi

PS: wenns recht ist, würde ich auch mit machen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »cedi« (10.07.2011, 17:07)


Johannes S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 24.06.2011

Wohnort: Lychen

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

2

26.06.2011, 13:59

Bis zum 30. ist es ja irgend wie auc nicht mehr altr so lange :D
Wenn ich eine Idee haben sollte kann ich mich ja mal darn versuchen, aber ich finde 100 Zeilen sind schon sehr wenig. Ich meine ich könnte natürlisch auch alles hintereinander schreiben, aber sonst würde ich warscheinlich nichtmal mit 300 Zeilen aus kommen XD, wenn ich etwas finde, wo ich finde, das sich die Umsetzung lohnt.
Signatur ?

cedi

Profi

  • »cedi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Danksagungen: 78

  • Private Nachricht senden

3

26.06.2011, 14:43

naja. Dann ändere ich mal die beschränkung...

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

4

27.06.2011, 20:29

Wtf ist ein Textbasiertes Strategiespiel? ;D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

5

27.06.2011, 20:31

Ich hab keine Ahnung, ich verstehe auch nicht, warum es nur Textbasiert sein darf O_o
Die Beschränkungen sind alle ziemlich komisch

Gibt es eigentlich schon Einsendungen?

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

6

27.06.2011, 20:59

Wtf ist ein Textbasiertes Strategiespiel? ;D
Ich denke er meint diese alten Kommandozeilenspiele^^ Wo du dich halt entscheiden kannst, was du nimmst, das du für einen Weg mehrere Möglichkeiten hast irwo hinzugehen und statt zu klicken gibts du halt eine Nummer ein, die vorgegeben ist und wo denn halt dahinter steht z.b.: [1] In den Garten gehen [2] In den Keller gehen [3] Zum Nachbarn gehen und Blumen klauen :D

Ich nehme mal an, das er sowas meint^^
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

7

27.06.2011, 21:07

Also wenn man sowas meint, dann reichen 300 Zeilen locker.
Keine Regel verbietet es, die Leveldatein in einer externen Datei zu lagern, welche eingelesen wird :D
Und das wäre dann direkt nochn besserer Stil, als die, die es Hardcoded machen :D:D

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

8

27.06.2011, 22:06

Wir können ja warten bis er wieder schreibt^^

Aber er müsste glaub ich noch ein paar Regeln oder Richtlinien festlegen, sowie er es gerade festgelegt hat, ist es ja ziemlich trivial was man macht^^
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

cedi

Profi

  • »cedi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Danksagungen: 78

  • Private Nachricht senden

9

28.06.2011, 06:22

ja genau, ich dachte an ein einfaches Konsolenspiel, in dem mal dann [1] [2] oder so auswählen kann.
Ich finde das so besser, weil es gibt sicher leute unter und, die Spiele Programmieren und dann gleich mit Vektorkrafiken und Blendergrafiken und so aufzeigen, und dann haben diejenigen, die sowas nicht können eine reelle change. :)

lg
Cedi

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

10

28.06.2011, 13:58

Aber wenigstens 2D Games?
Konsolengames entwicklen ist schon sehr fad, meiner Meinung nach und auch keine große Herausforderung.

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

11

28.06.2011, 15:16

Wtf ist ein Textbasiertes Strategiespiel? ;D
Ich denke er meint diese alten Kommandozeilenspiele^^ Wo du dich halt entscheiden kannst, was du nimmst, das du für einen Weg mehrere Möglichkeiten hast irwo hinzugehen und statt zu klicken gibts du halt eine Nummer ein, die vorgegeben ist und wo denn halt dahinter steht z.b.: [1] In den Garten gehen [2] In den Keller gehen [3] Zum Nachbarn gehen und Blumen klauen :D

Ich nehme mal an, das er sowas meint^^

Das ist aber kein Strategiespiel :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

12

28.06.2011, 15:18

Aber wenigstens 2D Games?
Konsolengames entwicklen ist schon sehr fad, meiner Meinung nach und auch keine große Herausforderung.


<ot>
Sag das nicht.. Auf nem Seminar in Köln hab ich mal angefangen ein Konsolengame zu schreiben, bin aber nicht fertig geworden, weil das nur eine Woche war und nur da daran programmieren konnte, und das nicht mehr als ein oder zwei Stunden, weil ich schon n bissl aufpassen (und TrackMania per Lan zocken) musste..
Hat am Ende jedenfalls schon ziemlich viele Dateien umfasst (meist eine Klasse pro Datei, wenn sie denn relativ groß war, manchmal auch mehrere), von Grundklassen für Mobs über abgeleitete Klassen, Kampfsimulatoren, Bildschirm- und Speicherfunktionen und ich hatte gefühlt nichtmal die Hälfte fertig.
(War der Anfang von einem Rollenspiel)

Habs leider am Ende nicht mitnehmen können.. War aber doch schon relativ aufwendig, und das was man schon spielen konnte gar nicht so übel. Ich finde Konsolengames haben ihre eigene Anziehungskraft :)
</ot>

Wobei 2D natürlich anspruchsvoller ist..
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

13

28.06.2011, 16:56

Klar, aber wenn das Projekt so groß ist, kannst du garnicht soviel umsetzen.
Wobei ich immer noch dazu tendiere, dass die Regeln unklar sind.
Man darf ja auch Libs nutzen.
Dann lagere ich einfach den ganzen Code in die Lib aus und die Zeilenbegrenzung ist umgangen. :D

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

14

28.06.2011, 17:23

Das ist aber kein Strategiespiel
Warum ist das kein Strategiespiel?^^

Du weiß ja gar nicht um was es in dem Spiel ging...^^
Hätte ja auch ein Aufbauspiel sein können, und das sind Strategiespiele, das der Typ vlt Blumen brauchte vom Nachbarn um ein Baumhaus zu bauen ;)
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

cedi

Profi

  • »cedi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Danksagungen: 78

  • Private Nachricht senden

15

28.06.2011, 20:46

naja,
ich meine wenn du 2D Grafiken mit ASCII / Unicode zeichen in 300 Zeilen Code unterbringst ;) gerne

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

16

29.06.2011, 21:20

Also ich würde dazu tendieren, die Zeilenbegrenzung abzuschaffen. Wurden doch so wie so schon mehrere Möglichkeiten zum Umgehen genannt, und es ist auch kein Problem einen Quelltext mit 600 Zeichen zu schreiben und nachträglich jedes zweite newline-Zeichen zu löschen...

Sinnvoller wäre schon so etwas wie die benötigten Dateien dürfen nicht mehr als die und die Größe betragen, oder? (Okey, dann kann man auch noch rumtricksen, aber ich fänds so zumindest etwas sinnvoller. Und ein Codesalat a lá int a,b,...,y,z und mit vollkommen kryptischen Namen würde ja auch ne schlechte Bewertung bekommen :)
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

17

29.06.2011, 21:50

Ich würd die Zeilenbegrenzung auch abschaffen, da sie eig. schwachsinnig ist.

Würde gerne mitmachen, schreib Morgen die letzte Arbeit vor den Sommerferien und hab dann mehr Zeit, vlt. mach ich ja mit :)
Btw, ist die Sprache eig. egal? Weil wenn ich Objective-C nehme muss es nicht umbedingt sein, dass iwer das lesen kann und dann kanns auch keiner bewerten :D
Ich könnt natürlich auch nen Mix aus C, C++ und Objective-C machen, ich glaub dann gibts noch mehr Verwirrung xD
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

18

29.06.2011, 22:40

Ob du überhaupt noch teilnehmen kannst, ist die nächste Frage.
Morgen ist doch Abgabeschluss :D
Ob es Einsendungen gegeben hat, würde mich interessieren.
Und auch wenn nicht, würde es mich interessieren, wie deins, Cedric, aussieht.

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

19

30.06.2011, 06:32

Ich glaube schon fast nicht weil vorher einiges geklärt werden muss(te) ^^
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

20

30.06.2011, 06:36

Jop, aber ich fänds viel interessanter, wenn nen paar Leute sich auf 2D / 3D einigen und dann ein Tutorial oder mehrere mit den Basics hier bereitstellen.
Und sollten die meisten auch in der Lage sein, ein 2D Spiel zu machen :D
Die Konsole ist ja leider etwas langsam, als das man darin etwas "abspielen" könnte :D