Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DeveloperTalk. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

1

09.07.2011, 17:42

das gute alte Zentrieren

Eigentlich sollte das kein Problem sein, aber ich bin grad zu dumm dafür :D

Ich habe ne Navi, also ne ul, die il haben diyplay:block und float:left... Wie bekomme ich die Navigfation zentriert? Hab schon ein paar Sachen probiert, aber ich raffs net :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

2

09.07.2011, 18:02

Du musst den Navigationsblock nur mit margin: auto; kennzeichnen

(wenn ichs richtig verstanden hab ^^)
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

3

09.07.2011, 18:27

Funktioniert nicht... Mein umschließendes Div hat auch keine feste größe...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

4

09.07.2011, 19:45

Das Problem hatte ich schon des öfteren..
Einen div mit unbestimmter Breite mit CSS zentrieren, iwie ein typisches Problem, aber selbst Google spuckt da nix gescheites aus :D

Hier meine Lösung :)


// Ist jetzt 1:1 aus einem meiner Codes übernommen, ist aber nicht viel anders

HTML:

HTML

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
<div id="header2">
        	<ul class="nav-bar">
        	    <li class="left"></li>
        	    <?php if($_GET['show'] != 'gewinner') { ?>
            	<li class="active"><strong>R&auml;tsel</strong></li>
				<li><a href="/raetsel?show=gewinner">Gewinner</a></li>
				<?php } else  { ?>
				<li><a href="/raetsel">R&auml;tsel</a></li>
				<li class="active"><strong>Gewinner</strong></li>
				<?php } ?>
				<li class="right"></li>
			</ul>
        </div>




CSS:

Cascading Style Sheet

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
#header2 {
margin: 0 !important;
width: 100% !important;
height: auto;
text-align: center;
}

#header2 .nav-bar {
display: inline-block;
overflow: hidden;
margin: 0 auto;
padding: 0;
width: auto !important;
}

#header2 .left {
height: 61px;
width: 32px;
background: url('/images/header2-left.png') right no-repeat;
float: left;
}

#header2 li {
height: 61px;
background: url('/images/header2-middle.png') repeat-x;
float: left;
display: inline-block;
}

#header2 li a, #header2 li strong {
width: auto;
margin: 0 !important;
padding: 0 1em;
padding-top: 18px;
text-decoration: none;
font-size: 14pt;
display: block;
}

#header2 .right {
height: 61px;
width: 32px;
background: url('/images/header2-right.png') left no-repeat;
float: left;
}

#header2 .clear {
clear: left;
}



Hoffe ich konnte helfen :)

LG Patrick



EDIT: @Alex
Wenn, dann müsste er schreiben

Cascading Style Sheet

1
2
width: xxx;
margin: 0 auto;


;)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Erik (09.07.2011)

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

5

09.07.2011, 21:50

Hab nur den Teil fürs ul rüberkopiert, und es funtkioniert. Danke!
Außerdem hat das ncoh nen komischen margin-bug behoben :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

6

10.07.2011, 09:54

Kein Problem :)
Haha xD
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

7

10.07.2011, 11:27

Mmmh, Patrick verwendest du nicht irwie zu oft Klassen?^^

Ich mein, das meiste hätte man sicherlich auch über den normalen HTML Tag definieren könnnen....^^

Und Important gehört eigentlich zu heutigen Webdesign nicht mehr dazu, genauso z.B. br oder hr....
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

8

10.07.2011, 12:16




EDIT: @Alex
Wenn, dann müsste er schreiben

Cascading Style Sheet

1
2
width: xxx;
margin: 0 auto;


;)


Ich dachte es gäbe eine feste Breite, sry :)
Da war ich jetzt nicht von ausgegangen, sonst hätte das margin: auto; gereicht..


Und important kann man eig noch verwenden, ich wüsste zumindest nicht dass das irgendwie deprecated oder so ist.


Und man hätte wirklich weniger Klassen nehmen können, aber das bleibt jedem selber überlassen, finde ich. Manchmal sind Klassen einfach übersichtlicher..
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

9

10.07.2011, 13:01

CSS gehört zu CSS, HTML gehört zu HTML.
Ich bin doch nicht blöd schreib das CSS in die HTML-Tags, wer bin ich denn? :D

important gehört immer noch zum CSS Standard und wird dort auch nicht verschwinden, genauso wie <br /> und <hr /> noch zum Standard gehören (s. http://validator.w3.org/).
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

10

10.07.2011, 17:57


Ich bin doch nicht blöd schreib das CSS in die HTML-Tags, wer bin ich denn? :D


ich denke psycho meinte eher so was

Cascading Style Sheet

1
2
3
4
5
#header2 > ul {}
/*oder*/
#header2:first-child
/*anstelle von*/
#header2 .nav-bar {}
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alex« (10.07.2011, 19:51)


Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

11

10.07.2011, 19:23

Das erste mit dem > kenn ich garnet :O
Und gehen die Kommentare so überhaupt?!
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

12

10.07.2011, 19:29


Ich bin doch nicht blöd schreib das CSS in die HTML-Tags, wer bin ich denn? :D


ich denke psycho meinte eher so was

Cascading Style Sheet

1
2
3
4
5
#header2 > ul {}
//oder
#header2:first-child
//anstelle von
#header2 .nav-bar {}


> wird im IE 5+6 nicht unterstützt und :first-child / :last-child wird im IE5+6 nicht unterstützt und im IE 7+8 nur teilweise.
Die Klassenmethode funktioniert in allen Browsern.
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

13

10.07.2011, 19:54

Wer mit nem alten IE surft ist selbst Schuld..
finde zumindest ich ^^

http://caniuse.com/#search=:first-child
muss zwar nicht immer recht haben, aber angeblich kann man das doch benutzen..


@Erik:

Hast natürlich recht, sry.

und mit > spricht man direkte Nachfahren, also Kinder, des Elements an..
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

14

10.07.2011, 21:03

Klar du kannst zwar br und hr noch verwenden, aber es sollte nur im Notfall verwendet werden. Das selbe trifft auf important ebenfalls zu.
Kann ich dir gerne ne Quelle raussuchen, wenn ich sie finde zum Thema Webdesign, hab ich vor 2 Wochen mal gelesen.


Ja danke Alex, ich meinte das mit den Anzahl der Klassen^^

Zum IE: Naja, selber Schuld ja, aber es gibt viele Firmen und Schulen die updaten nicht... und da dort meist Win 2000 läuft, ist der alte ie 6 drauf.
Unsere Schule hat dieses Jahr auch erst geupdatet von Win 2000 auf XP und gerade jetzt auf Win 7, aber nur in einem Raum von 2, weil es nicht mehr gelder gibt.

Naja die Unterstützung von dem IE6 ist jedem selbst überlassen, man muss einen guten Kompromiss aus Arbeitsaufwand und Userfreundlichkeit finden.
Man könnte ja auch erst auf die Unterstützung für den IE6 verzichten, und wenn man vlt durch die Logs fest stellt, das viele Besucher den IE6 benutzen kann man ja noch nach bessern.
Man könnte natürlich auch eine sehr einfache Version für den IE6 verwenden von einer Website.

sry für offtopic^^
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

15

10.07.2011, 21:32

@Alex
Bei sowas würde ich mich lieber auf genauere Quellen stützen ;)
http://www.quirksmode.org/css/contents.html

@psycho
Das würd mich gern mal interessen :D
Und !important benutzte ich ja nur für nen Notfall :D
Aber <br /> benutze ich dauernd, und wüsst jetzt auch nicht, was ich ohne das machen sollte :D
Außerdem benutzt <br /> eig. jede Website, achte mal drauf ;)

@IE
Ich bin halt ein netter Entwickler und achte eig. öfters darauf, dass die Webseite in allen Browsern gut aussieht und komplett funktioniert :P
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

16

10.07.2011, 21:36

Den Link such dir raus :)

Das mit br kannst du doch auch über p machen ;)
Br sollte man eig nur für Gedichte oder Lieder verwenden, wo man wirklich einen großen Absatz braucht, aber normale Sachen kann man mit p machen und etwas CSS.

Die Links such ich dir raus :)

Aber ich kann dir sonst auch als Alternative nen Beitrag aus der SVZ Gruppe "Webdesign" oder Webdesigner (weiß nicht wie die hieß xD) raussuchen.
Da wurde das auch erwähnt.

Nur weil jede Website das macht, heißt es ja nicht, das es gut ist xD
Aber ehrlich gesagt, ich sehe das nicht so oft mit br...^^
Oder ich wills einfach nur nicht sehen :D

Vielleicht könnten wir mal nen neuen Thread auf machen zum Thema Webdesign xD

Denn ist ja gut das du auf den IE achtest, ich habs ja auch nicht bemängelt, meine "Kritik" oder wie man es auch nennen will, war eher an Alex gerichtet :D
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

17

10.07.2011, 21:42

warum sollte man kein hr und br benutzen?
solange das semanthisch alles richtig bleibt ist das doch ok...

Oder gibt es noch ne andere Methode, einen Zeilenumbruch zu bekommen??

Und IE ist echt der letzte dreck... Ich finde, wenn man IE benutzt, hat mans auch verdient, dass die seite scheiße aussieht :D
Außerdem nervt diese ewige extrawurst echt :D
tan-hack... okay, aber wenn man für runde ecken überall statt ner css eigenschaft erstmal 10 zeilen html mit 5 klassen reinzubauen wäre es echt nicht...

Dann leiber einen dezenten link zum ff download :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

18

10.07.2011, 21:48

warum sollte man kein hr und br benutzen?
solange das semanthisch alles richtig bleibt ist das doch ok...
Hab ich oben erklärt...^^

oder benutzt du beim Programmieren auch noch Goto?^^
Das ist genau das selbe... vorhanden ist es, aber benutzen sollte man es nicht.

Zeilenumbruch geht auch mit p.
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

19

10.07.2011, 22:01

Danke :)

Nur bedingt, wenn du z.B. einen langen Text hast, mit sehr vielen Absätzen, oder einen Text, wo nach fast jedem Satz umgebrochen wird (wie z.B. hier im Forum), dann mach ich doch nicht für jede Zeile ein neues <p>.
Da ist ein kurzes <br /> deutlich kürzer :D

Ich weiß, hast du davor schonmal geschrieben xDD

Der andere Link reicht mir ;)

Natürlich nicht. Aber da soviele das machen ist es einen Grund, das ganze zu behalten und immernoch für alle Browser kompatibel zu machen.
Öffne einfach mal den Quelltext von allen Seiten, die du gerade offen hast und such mal nach „<br” und du wirst staunen, wie oft du das finden wirst :D

Gibts doch schon :D
http://www.developertalk.de/52-webdesign-webentwicklung//

Achso ;)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

20

10.07.2011, 22:07

Hab ich mal von SVZ übernommen:

Zitat

4) <br>s sind überflüssig, denn es sind erzwungene Zeilenumbrüche, rein von der Semantik her. Wenn du sie als Abstandshalter nutzt ist das einfach falsch, obwohl es natürlich funktioniert. Du schlägst aber auch keinen Nagel mit 'nem Schraubenzieher in die Wand, obwohl das vielleicht geht...
Unabhängig davon hast du hinter (fast?) jedem Absatz ein <br> stehen, da könntest du einfach auch margin und/oder padding für den Absatz selber festlegen. Gleiches gilt natürlich für Überschriften.

Zitat

<br> um Abstand über Überschriften zu bekommen, fällt auch unter Worst-Practice. Wie wärs mit der CSS-Eigenschaft margin-top?
<br class="doppelt">... da muss ich dann wohl nicht mehr viel zu sagen...
<span class="rot"> ist ein schlecht gewählter Name. Wenn du das Design mal auf Grün umstellen solltest, dann wäre ein Element mit der Klasse "rot" auf einmal grün. Ziemlich verwirrend, oder? Deshalb sollte man class-Namen NIE NIE NIE nach dem Aussehen benennen, sondern immer die Funktion benutzen. Vielleicht hilft dir <em> oder <strong> aber auch weiter. Das sind ja die beiden korrekten Elemente zur Hervorhebung.
http://www.schuelervz.net/Forum/ThreadMe…cfb93e5a0a0/p/3



Bitte schön^^
In der Gruppe, werden die Websiten von Manuel und Stefen regelrecht auseinander genommen^^






Ich wiederhole mich gerne :D


Ich habs gemacht, aber ich hab bei SVZ nur weniger gefunden und bei gamestar auch...


Aso :D

Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Ähnliche Themen