Du bist nicht angemeldet.

iweb-md

Anfänger

  • »iweb-md« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29.04.2012

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

17.06.2012, 03:37

Nach Login Weiterleiten

Hey Leute vlt. kann mir ja jemand von euch helfen!

Und zwar habe ich einen Login Bereich erstellt und das einloggen Funktioniert auch!
Aber ich habe mit dem echo befehl eine nachricht ausgestellt:

PHP-Quelltext

1
echo "Du wurdest erfolgreich eingeloggt!";


Nun soll der Text auch so bleiben aber ich will die user dann noch umleiten wie geht das?

Hier ist der komplette Code:

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
<?php$benutzer $_POST['user'];$passwort $_POST['pass'];$loginbutton $_POST['login'];
if ($loginbutton){  if ($benutzer AND $passwort)       {  if ($benutzer=='Beispiel')            {  if ($passwort=='1234')                {  echo "Sie haben sich erfolreich eingeloggt!";

                }                else                    echo "Das Passwort dieses ist Benutzers ist Falsch";
            }            else                echo "Der Benutzername ist nicht vorhanden!";
       }       else        echo "Bitte f&uuml;llen sie alle Felder aus!";


}?>




vielen dank für Antworten! :thumbsup:
http://webjoker.hostingsociety.com/index.html

bitte täglich einmal besuchen!

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

2

17.06.2012, 03:44

Mit einem Meta redir:
<meta http-equiv="refresh" content="5;URL='http://example.com/'">
das leitet nach 5 sekunden weiter. url musste halt anpassen.
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

iweb-md

Anfänger

  • »iweb-md« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29.04.2012

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

17.06.2012, 06:37

das habe ich iinzwichen auch rausgefunden!

Aber wo schreibe ich das hin?
http://webjoker.hostingsociety.com/index.html

bitte täglich einmal besuchen!

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

4

17.06.2012, 10:14

Der kommt zwischen <head> und </head>.
Ich würde aber zusätzlich noch den Weiterleitungs-Link ausgeben, falls die Weiterleitung nicht funktioniert – wie man auch sehr häufig sieht:

HTML

1
2
<p>Du wurdest erfolgreich eingeloggt!
Falls du nicht automatisch weitergeletet wirst, klicke bitte <a href="....">hier</a>.</p>
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

iweb-md

Anfänger

  • »iweb-md« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29.04.2012

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

17.06.2012, 11:20

ich hab das jetz so gemacht:


PHP-Quelltext

1
2
echo "Erfolgreich eingeloggt!";
echo '<meta http-equiv="refresh" content="2; url=index.html">';
http://webjoker.hostingsociety.com/index.html

bitte täglich einmal besuchen!

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

6

17.06.2012, 11:36

Das mag zwar funktionieren, aber eigentlich ist das nicht sehr konform.

HTML

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
<!DOCTYPE html>
<html>
	<head>
		<meta http-equip="refresh" content="2; url=index.html">
	</head>
	<body>
		Erfolgreich eingeloggt!<br>
		Falls du nicht automatisch weitergeleitet wirst, klicke bitte <a href="index.html">hier</a>.
	</body>
</html>

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

7

17.06.2012, 12:22

Wenn du eine Website machst solltest du eigentlich wissen, was meta tags sind und wo die hin gehören... Solltest du dir auf jeden fall noch mal angucken, die sind nicht nur für das weiterleiten gut...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johannes S. (17.06.2012)

Drakor

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 30.06.2011

Danksagungen: 105

  • Private Nachricht senden

8

17.06.2012, 13:08

Ich will euch ja nicht ärgern. Aber bei einem normalen Login sollte der benutzer überhaupt keine Zwischenseite angezeigt bekommen. Wo ist das Problem, den Loginbereich direkt anzuzeigen ?
Entweder in die Login-Logik eingebettet:

PHP-Quelltext

1
2
3
if (($benutzer=="Benutzer") && ($passwort=="Passwort")) {
     zeigeLoginBereich();
}


oder eben über der Loginbereich-Logik:


PHP-Quelltext

1
2
3
if( !login()) {zeigeErrorAn();}

//Zeige Loginbereich hier an


Gruß
Drakor

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

9

17.06.2012, 15:51

@Drakor
Seh ich genauso, ich hab mich auch schon immer gefragt wieso es das überhaupt gibt.. Allerdings hab ich mir das gespart, weil ich dachte dass das nicht die Frage war ;)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JuKu (17.06.2012)

JuKu

Profi

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 29.09.2011

Danksagungen: 48

  • Private Nachricht senden

10

17.06.2012, 18:06

Du kannst das Problem auch mit Javascript lösen:

Javascript-Quelltext

1
window.location.href = 'seite.php';
Wenn euch mein Beitrag weitergeholfen hat, drückt auf "Bedanken"!
Danke! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JuKu« (22.06.2012, 15:00)


Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

11

17.06.2012, 20:16

Toll aber wenn man kein JS aktiviert hat, dann funkt das nicht => unnötig... ein countdown könnte man vllt damit machen...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

12

18.06.2012, 14:03

Vorallem, daJuKus Code eh invalide ist ^^
Es müsste window.location.href = 'seite.php'; heißen ;)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JuKu (22.06.2012)

JuKu

Profi

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 29.09.2011

Danksagungen: 48

  • Private Nachricht senden

13

22.06.2012, 15:00

Vorallem, daJuKus Code eh invalide ist ^^
Es müsste window.location.href = 'seite.php'; heißen ;)


Danke, habe es mal geändert. :D
Bin halt nicht so der Weiterleitungs-Typ. ^^
Wenn euch mein Beitrag weitergeholfen hat, drückt auf "Bedanken"!
Danke! :D

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

14

23.06.2012, 13:58

Kein Problem :D
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

4g3nt0r4ng3

unregistriert

15

26.06.2012, 13:42

man kann auch php direkt benutzen um den header zu manipulieren

PHP-Quelltext

1
2
header("Location: http://www.beispiel.de/seite.php");
exit;

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

16

26.06.2012, 17:45

Nur das bei dieser Methode der Benutzer nicht die gewünschte Nachricht zu sehen bekommt :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Patrick (26.06.2012)

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

17

14.07.2012, 17:44

Wenn man vorher die Nachricht ausgibt und dann sleep für z.B. 10s verwendet, dann schon^^
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

18

14.07.2012, 17:49

Nein, Wenn du Location sendest, dann leitet der Browser weiter, egal ob du noch was anderes sendest (Sprich: Er wartet auch nicht noch 10 Sek)

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

19

14.07.2012, 21:50

Deswegen ist imho ein exit; nach dem man den Header gesandt hat auch unnötig.
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

20

14.07.2012, 22:29

Soweit ich weiß nicht, da PHP Intern noch weiterarbeitet, wenn ich mich nicht täusche.
Wenn da hinter also irgendetwas kritisches kommt, dann würde das noch ausgeführt werden / teilweise ausgeführt werden.