Du bist nicht angemeldet.

Johannes S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 24.06.2011

Wohnort: Lychen

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

21

09.03.2012, 14:56

Sie unterstützen warscheinlich aber kein anderes System. Außer ein paar wenige (warscheinliche kleinere) Firmen. Und ob die Apps das System unterstützen, ist unklar. Erstmal müssen sie von der API erfahren und 2. werden warscheinlich min. 20% der Anbieter zusätzlich eine eigene DB anlegen und zwar die Daten aus der API auslesen, aber nicht mit neuen Daten füllen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Ich würde es zwar nicht gerecht finden, aber so wie ich das einschätze, machen das eine ganze Menge anderer Entwickler gerne so, wenn sie nicht gerade ein "Fan" der Entwickler der API sind.
Signatur ?

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

22

09.03.2012, 15:05

Davon erfahren werden die ja spätestens dann, wenn sie bei den Tankstellen fragen :D
Und die App Anbieter sollen auch garkeine Daten in die Datenbank schreiben...

Dass die Tankstellen ihre Preise bis jetzt noch nicht veröffentlichen und es deswegen auch in Zukunft nicht machen werden kann natürlich sein...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Johannes S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 24.06.2011

Wohnort: Lychen

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

23

30.03.2012, 14:28

Wisst ihr, was ich gerade im Radio (NDR 1 MV) gehört habe? Wenn das durch kommt, spielt ein Großteil der Beiträge hier keine Rolle mehr :D
Es wird derzeit über ein neues Gesetz gesprochen, wo es wohl auch viel Zustimmung gibt.

Danach dürfen Tankstellen ihren Preis nur zu einer bestimmten Uhrzeit am Tag erhöhen. So dass der Preis pro Tag auch nur ein mal erhöt werden kann. Der 2. Punkt, der auch für das Projekt eine Rolle spielen würde: Nach diesen Reglungen, die vieleicht kommen werden, müssen die Anbieter die aktuellen Preise aller ihrer Tankstellen immer in eine öffentliche Datenbank schreiben. Da hätten wir dan unsere "API" :D
Signatur ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Johannes S.« (30.03.2012, 17:31)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Patrick (31.03.2012)

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

24

30.03.2012, 17:17

cool :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

25

31.03.2012, 22:34

Sehr gut :D
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Habecker.net

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 01.05.2012

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

26

01.05.2012, 22:33

Naja man könnte die Preise ja auch über ein Bild auslesen. Auf dem Bild ist dann natürlich die "Preissäule?" zu sehen xD
Dann kann man die Position über GPS ermitteln und man hat blitzschnell die Preise online.

PS Ja ich hab den Beitrag mit dem Gesetz nicht gelesen :D

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

27

01.05.2012, 22:39

Die Frage ist ob das Fotografieren von Tankstellensäulen, welche privatem Eigentum sind, und dessen hochladung ohne Zustimmung des Besitzers überhaupt erlaubt sind ;)

Mal ganz davon abgesehen, dass es trotzdem noch sehr schwierig bis unmöglich ist die Bilder der Tanksäule fehlerfrei (was sehr wichtig hierbei ist) programmatisch zu analysieren.
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

28

01.05.2012, 22:49

Wenn man jetzt auch kein "privates eigentum" (also fast alles) mehr fotografieren darf, was darf man dann noch fotografieren, außer landschaften... andererseits kann man auch seine häuser bei google earth zensieren lassen, also kp...

aber die bilder werden ja net veröffentlicht, also...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Johannes S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 24.06.2011

Wohnort: Lychen

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

29

02.05.2012, 00:57

Natürlich darf das fotografiert werden. Wir dürften die Bilder höchstends nicht veröffentlichen. Aber das tun wir ja auch nicht. Wir analysieren die nur und geben keinen öffentlichen Zugriff frei.
Signatur ?

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

30

02.05.2012, 15:17

Naja, es könnte für das Gericht veröffentlichen sein, weil du einem unbekannten (Benutzer->Admin Beziehung) das Foto gibst. Für private Zwecke – oder im familiären Umkreis – wäre das ja erlaubt, aber dabei wäre ich mir nicht so sicher. Denn das Bild liegt irgendwo auf dem Server (natürlich muss es nicht von außen erreichbar sein).
Die einzige Möglichkeit wäre, wenn man das Bild vom Device aus analysiert und dann nur das Ergebnis hochlädt. So dürfte das keine (rechtlichen) Probleme ergeben.
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Johannes S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 24.06.2011

Wohnort: Lychen

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

31

02.05.2012, 18:22

Es wird ja nicht mal an den Admin gesendet. Es wird analysiert und dann gelöscht. Der Admin bekommst das nicht mal zu sicht. Und wenn das so stimmt, dürfte ich meine gedownloadeten Daten ja auch nicht zu den Vierenscan-Webseiten hochladen, die die Datei mit allen möglichen Diensten checken. O.o
Und selbst wenn ich mir AVG gekauft hätte und den Service nutzen würde, würde der mir kaum was bringen, weil ich die meisten Daten nicht an den Service schicken dürfte? :D
Also ich glaube nicht, das es rein rechtlich so ist. Wenn in den AGB steht, das die geuploadeten Daten nur analysiert werden und nicht veröffentlicht werden, dürften die Nutzer die auch hochladen. So denke ich mir das. Kanns natürlich nicht mit voller Sicherheit sagen.
Sonst währe die Analyse auf dem Clint natürlich auch Performanter und zu empfehlen, wenn auch einfache Eingabemöglichkeiten bestehen. Wenn man aber mit dem Analysesystem auch einen gewissen Schutz vor Falschangaben haben will, ist das aber die schlechtere Wahl. Aber einen wirklichen Schutz vor Falschangaben hat man nie. Man kann ja auch einfach ein nicht aktuelles Foto abfotografieren. Somit würde sich das nicht lohnen.

Fazit: Es ist denke ich auf jeden Fall besser, die Analyse Clintseitig durchzuführen.
Signatur ?

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

32

02.05.2012, 19:06

Ist eigentlich eh besser, dann kann man das Analyseergebnis auch korrigieren, wenn etwas falsch ist...


Dein Vergleich mit dem Virenscanner ist aber irgendwie falsch. Hier ging es ja um Fotos von privatem Eigentum, das Urheberrecht liegt ja beim Uploader... Beim Virenscanner gehts wohl eher um den Upload von urheberrechtlich geschützem Material, oder?

Übrigens glaube ich das immer noch nicht mit den Fotos xD Habt ihr da ne Quelle für?!
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

33

02.05.2012, 21:06

Fazit: Es ist denke ich auf jeden Fall besser, die Analyse Clintseitig durchzuführen.

Seh ich auch so :D

Und Erik, das war nur eine Vermutung Beweise dafür hab ich natürlich nicht ;)
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

cedi

Profi

Beiträge: 702

Danksagungen: 78

  • Private Nachricht senden

34

02.05.2012, 23:17

ich möchte an dieser stelle mal anmerken, dass ich es genial finde wie so viele "verrückte" wie wir es sind sich so ausgelassen über ein mögliches Projekt unterhalten und alle evantualitäten abklären und so. Wenn es jetzt auch noch erfolgreich umgesetzt wird, fände ich das wirklich sehr geil :)

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

35

03.05.2012, 14:43

Darum gehts ja :D
So bald das Projekt umzusetzen versucht wird und aufgegeben wird, ist es damit vorbei :D
Wenn man nicht anfängt, gehts immer heiter weiter :)
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

36

03.05.2012, 14:44

Ich glaub kaum, dass es umgesetzt wird :D
Hat bisher noch kein DevTa Projekt geschafft :D
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

37

03.05.2012, 17:00

Leider xDD
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Habecker.net

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 01.05.2012

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

38

03.05.2012, 18:27

... 'n bisschen mehr Motivation wäre angebracht.. :rolleyes:
Sonst bedient sich noch jemand an der Idee und wird berühmt und Superreich :cursing: :D

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

39

03.05.2012, 18:50

bestimmt xD
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

40

03.05.2012, 19:07

Haha ich glaubs auch :D
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

app, sprit, statistik, system, website