Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DeveloperTalk. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kevin

Anfänger

  • »Kevin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 03.07.2011

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

25.07.2011, 18:45

Spiele entwickeln mit XNA

Hi @all,

kann mir jemand sagen/erklären, wie ich Spiele mithilfe von C# und XNA entwickle. Wie bekomm ich das XNA in meine IDE? Gibt es eine Doku? Was muss ich beachten?

vielen Dank im Vorraus.

Kevin
"Wer mit künstlicher Intelligenz arbeitet, muß auch mit natürlicher Dummheit rechnen." (Klaus Kornwachs)

tom

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 20.06.2011

Danksagungen: 18

  • Private Nachricht senden

2

25.07.2011, 18:50

XNA ist Müll.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tom« (25.07.2011, 18:57)


Kevin

Anfänger

  • »Kevin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 03.07.2011

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

25.07.2011, 18:56

Was ist dann deiner Meinung nach kein Müll?
"Wer mit künstlicher Intelligenz arbeitet, muß auch mit natürlicher Dummheit rechnen." (Klaus Kornwachs)

tom

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 20.06.2011

Danksagungen: 18

  • Private Nachricht senden

4

25.07.2011, 18:57

Nutz lieber den .net SDL-Wrapper, der braucht wenigstens kein Extra-Framework und lässt sich mindestens genau so einfach bedienen.

Kevin

Anfänger

  • »Kevin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 03.07.2011

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

25.07.2011, 18:59

Ich mag aber nur was mit XNA machen. Der einzigste Kompromiss wäre Delphi.
"Wer mit künstlicher Intelligenz arbeitet, muß auch mit natürlicher Dummheit rechnen." (Klaus Kornwachs)

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

6

26.07.2011, 13:01

Ich find XNA garnicht schlecht (im Gegensatz zu Delphi)
C# ist ja eigentlich für nix gut, außer für XNA und/oder Xbox ;)

Ich persönlich würde mir ein Buch besorgen über XNA, da giebt es echt gute... Aber im Internet gibts bestimmt gute Tutorials, oder?
Also ich glaube, dass es auf Youtube mindestens eine Tutorialreihe über XNA gibt...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kevin (26.07.2011)

Kevin

Anfänger

  • »Kevin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 03.07.2011

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

7

26.07.2011, 13:43

Danke Erik. Hast du noch ein Buch als tipp oder ein Tutorial. Wäre echt super.
"Wer mit künstlicher Intelligenz arbeitet, muß auch mit natürlicher Dummheit rechnen." (Klaus Kornwachs)

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

8

26.07.2011, 17:26

Hmm es gab bei uns in der Bücherei mal ein XNA Buch, dass hatte glaube ich sogar was mit Microsoft zutun, also so Verlagsmäßig... Aber kp ist schon ein paar Jährchen her :D

EDIT: habs gefunden: http://www.amazon.de/Spieleprogrammierun…11694044&sr=8-2
Weiß nciht ob das ncoh so aktuell ist, ich fands aber gut :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Kevin

Anfänger

  • »Kevin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 03.07.2011

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

9

26.07.2011, 22:34

Danke.

http://blogs.msdn.com/b/twendel/archive/…axi-teil-1.aspx

Falls es noch jemand interessiert.
"Wer mit künstlicher Intelligenz arbeitet, muß auch mit natürlicher Dummheit rechnen." (Klaus Kornwachs)

Windoof

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 09.08.2011

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

10

14.08.2011, 13:23

Programmieren ist wie Deutsche Grammatik, der Anfänger schreibt :,, Halts Fresse!", der Profi schreibt :,,Es wäre nun angebracht deine Artikulierung zu beenden."

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

11

16.08.2011, 19:44



Hast du das Vid gesehen? :D
Da geht es um Unity und nicht um XNA ;)
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Windoof

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 09.08.2011

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

12

16.08.2011, 20:03

Ich weiß, dachte so als altanatieve, da ish das tut mit XNA nicht wieder gefunden hatte.
Programmieren ist wie Deutsche Grammatik, der Anfänger schreibt :,, Halts Fresse!", der Profi schreibt :,,Es wäre nun angebracht deine Artikulierung zu beenden."

Erik

Profi

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

13

16.08.2011, 20:23

toll :D
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Windoof

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 09.08.2011

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

14

15.11.2011, 08:42

Ich weiß zwar nicht ob du's noch gebrauchen kannst aber provisorisch stelle ich hier einfach mal einen Link rein. http://www.youtube.com/watch?v=-lZ9Fu28dwo
Is ne Tut-Reihe.
Programmieren ist wie Deutsche Grammatik, der Anfänger schreibt :,, Halts Fresse!", der Profi schreibt :,,Es wäre nun angebracht deine Artikulierung zu beenden."

Ähnliche Themen