Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DeveloperTalk. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Patrick

Profi

Beiträge: 694

Danksagungen: 168

  • Private Nachricht senden

21

10.07.2011, 22:19

Danke :)

Frage, wenn ich z.B. so einen Code habe:

HTML

1
2
3
4
5
<h1>Da ist wohl etwas schief gegangen...</h1>
    
                <p>Du hast nach etwas gesucht, was nicht hier ist. Vielleicht ist die Seite einfach verschwunden, vielleicht haben wir sie gel&ouml;scht oder vielleicht hast du dich vertippt und die Seite war nie da. Fest steht: Hier ist nichts.</p>
                <br /><br />
                <p> M&ouml;chtest du vielleicht zur&uuml;ck zur <a href="/">Startseite</a>?</p>


Dann mache ich doch nicht nochmal an das p das style-Attribute und füge dahin: margin-bottom: 40px;, das ist doch totaler Murks :D
Ex ungue leonem.

War der Beitrag für dich hilfreich?
Dann drück auf .

DanielBocksteger

unregistriert

22

10.07.2011, 22:27

Marco , du meinst von Manuel und Tim oder ?

Stefan war das "opfer" von den zweien ^^

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

23

10.07.2011, 22:31

Gerade nen Bug festgestellt...

Wenn ich meinen Beitrag bearbeiten will mit den Texten aus SVZ, zeigt er mir meine Texte, die ich geschrieben hab nicht an...^^

Ich wollte noch hinzufügen, das man z.B. das Layout einer Seite auch mit Tabellen statt Divs machen kann, aber niemand macht es, außer nen paar Oldies xD
Es gibt eigentlich überall sowas, möglich ist vieles, die beste Variante ist aber meist die Moderne.
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

24

10.07.2011, 22:32

Marco , du meinst von Manuel und Tim oder ?

Stefan war das "opfer" von den zweien
Jap mein ich^^

Ich finde die Kritiken und die Mühe, die sie die ja immer rein stecken echt krass und finde das echt gut, das sie den Leuten so helfen.

Nur ich finde es unverständlich, wenn einige soviele Tipps bekommen und mit den Kritiken nicht umgehen können.
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

25

10.07.2011, 22:34

Doch eigentlich schon^^

Ich habe mich selber damit noch nicht so direkt beschäftigt, aber die CSS Variante ist besser.

Sonst frag mal zu Not Tim, aber ich denke er wird auch Margin sagen.
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

26

10.07.2011, 22:51

br und p machen aber nciht das selbe...
mit p bekommt man keinen zeilenumbruch :0

als abstandshalter ist das natürlich falsch, aber für nen zeilenumbrauch gibts zu br irgendwie keine alternative oder?
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

psycho

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

27

10.07.2011, 23:06

Naja wie meinst du das mit Zeilenumbruch denn genau?

Einfach ne neue Zeile wie bei Enter oder nen neuen Absatz?

Beides kann mit Margin lösen.
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Simon

Profi

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 14.06.2011

Danksagungen: 210

  • Private Nachricht senden

28

11.07.2011, 00:42

Aber margin ist doch nicht für einen Zeilenumsprung gedacht, dafür gibt es br aka Break line

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

29

11.07.2011, 19:49

Ich meine nen Zeilenumbruch... so wie das da steht...
Ein Absatz ist ein Absatz ;)

Denn zeig mir mal, wie man mit margin einen Zeilenumruch in den Fließtext bekommt!!
Und wenn, wäre das im gegensatz zu br irgendwie semantisch nicht richtig ;)
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

30

11.07.2011, 21:53

Danke :)


HTML

1
2
3
                <p>Du hast nach etwas gesucht, was nicht hier ist. Vielleicht ist die Seite einfach verschwunden, vielleicht haben wir sie gel&ouml;scht oder vielleicht hast du dich vertippt und die Seite war nie da. Fest steht: Hier ist nichts.</p>
                <br /><br />
                <p> M&ouml;chtest du vielleicht zur&uuml;ck zur <a href="http://www.developertalk.de//">Startseite</a>?</p>


Dann mache ich doch nicht nochmal an das p das style-Attribute und füge dahin: margin-bottom: 40px;, das ist doch totaler Murks :D


Doch, eigentlich schon. Genau genommen ist die Verwendung von br in dem Fall falsch :P

br und p machen aber nciht das selbe...
mit p bekommt man keinen zeilenumbruch :0

als abstandshalter ist das natürlich falsch, aber für nen zeilenumbrauch gibts zu br irgendwie keine alternative oder?

richtig


Naja wie meinst du das mit Zeilenumbruch denn genau?

Einfach ne neue Zeile wie bei Enter oder nen neuen Absatz?

Beides kann mit Margin lösen.

zeig mir mal bitte wie du folgendes mit margin löst :)

Quellcode

1
2
3
4
5
6
<p>
Erste Zeile <br>
Und die zweite folgt sodann<br>
langsam geht es nun voran<br>
und jetzt ist das ende dran
</p>


Um mal die HTML5-Spezifikation zu zitieren, die aber in der Form sicher auch für die anderen Versionen gültig ist:

Spoiler Spoiler


Zitat


br elements must be used only for line breaks that are actually part of the content, as in poems or addresses.

The following example is correct usage of the br element:

<p>P. Sherman<br>
42 Wallaby Way<br>
Sydney</p>

br elements must not be used for separating thematic groups in a paragraph.

The following examples are non-conforming, as they abuse the br element:

<p><a ...>34 comments.</a><br>
<a ...>Add a comment.</a></p>

<p><label>Name: <input name="name"></label><br>
<label>Address: <input name="address"></label></p>

Here are alternatives to the above, which are correct:

<p><a ...>34 comments.</a></p>
<p><a ...>Add a comment.</a></p>

<p><label>Name: <input name="name"></label></p>
<p><label>Address: <input name="address"></label></p>





Das dürfte so weit Klarheit schaffen xDD
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.

Erik

Profi

  • »Erik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 22.06.2011

Wohnort: Deutschland ;)

Danksagungen: 307

  • Private Nachricht senden

31

11.07.2011, 22:05

Nein, ich will sehen, wie der das mit margin macht :D

die <br> sind eklig :D
zeit für das " /" muss schon sein :O Ok, vielleicht ist das bei mir auch nur sone zwangsneurose...
Beste Webite im Internet ( ͡° ͜ʖ ͡°)
xinra.de

Johannes S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 24.06.2011

Wohnort: Lychen

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

32

12.07.2011, 00:45

Ist das nicht so?:
HTML: <br>
XHTML: <br />
Signatur ?

Alex

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23.06.2011

Wohnort: /home/alex

Danksagungen: 117

  • Private Nachricht senden

33

12.07.2011, 01:09

hast recht johannes, meine ich..
ich hab auch immer <br /> gemacht, weil ich gerne xthml verwendet hab (das ist keine zwangsneurose, zeugt nur von gutem geschmack :D), aber in der Spezifikation stand <br> deswegen hab ich das jetzt so genommen..

und ja das mit margin will ich auch sehen, deswegen hab ich ihm ja auch den vierzeiler mit br geschrieben :D

btw, @Marco:

HTML

1
2
3
4
<p>Erste Zeile </p>
<p>Und die zweite folgt sodann</p>
<p>langsam geht es nun voran</p>
<p>und jetzt ist das ende dran</p>


gilt nicht, sind ja keine Absätze :D
alexthinking.com - yet another computer weblog

Zitat

Chuck Norris knows the state of schroedinger's cat.